Deine Spende für den DRK-Kindernotarztwagen!

Unterstützt meinen Spendenlauf bei Laufen mit Herz im Rahmen des Fiducia&GAD Baden-Marathons zu Gunsten des DRK-Kindernotarztwagens.
Der „Hamsterlauf statt Hamsterkauf“ ist mittlerweile abgeschlossen.
Über 1.000 Dankeschön-Taschen durfte ich verteilen. Herzlichen Dank für alle Spenden.
Ich laufe natürlich weiter, ab sofort wieder auf meinen normalen Laufstrecken in und um meinen Wohnort. Und bin dann schon zum 16. Mal als Spendenläufer für den DRK-Kindernotarztwagen unterwegs. Auch hier freue ich mich über Spenden.

Aktueller Spendenstand:
1500 Euro

Gelaufene Trainingskilometer: 193

Mein Name ist Oliver Hölzer. Seit 2005 bin ich als Spendenläufer für den DRK-Kindernotarztwagen aktiv.
In Zeiten von „Corona“ hatte ich mir eine zusätzliche Aktion ausgedacht: „Hamsterlauf statt Hamsterkauf“. Die Aktion ist mittlerweile abgeschlossen, alle Informationen finden sich aber weiterhin auf diesen Seiten.

Nun widme ich mit wieder meinem Herzensprojekt, dem Kindernotarztwagen.

Wie kann man mich nun unterstützen? Ganz einfach:

Auf meiner Spendenseite bei Laufen mit Herz kann direkt Online gespendet werden. Per Bankeinzug oder Überweisung.
Einfach auf der Spenderseite oder hier auf „Jetzt Spenden“ drücken und schon gelangt man zum Spendenformular.
Alle Spenden kommen direkt dem Projekt Kindernotarztwagen zu Gute, das sich ausschließlich über Spenden finanziert.

Ähnlich wie beim Hamsterlauf laufe ich auch wieder für die gespendeten Euro. Und zwar trainiere ich pro 10 Euro Spende 1 km auf meinen üblichen Laufstrecken, also nicht mehr im Garten. Dies werde ich hier dokumentieren.
Höhepunkt bei Laufen mit Herz ist natürlich der Baden-Marathon. Dieses Jahr werde ich diesen „virtuell“ als Halbmarathon laufen…und zwar in meinem eigenen Gargen.

Ich freue mich auf Eure/Ihre Spenden!
(Spenden sind von der Steuer absetzbar)